Strategische Transformation im Einkauf

Fallstudie und Anleitung zur praktischen Umsetzung

In diesem Buch wird die strategische Transformation im Einkauf ausführlich an einem realen Fallbeispiel beschrieben. Wie gelingt es dem Einkauf, sich aus einer abwickelnden Position zu einem wirklich strategischen Einkauf zu entwickeln. Dazu wird am Beispiel der Schreiner Group der Prozess nachgezeichnet, wie sich der Einkauf als „geschätzter Business Partner“ im Unternehmen etabliert hat. Am Ende der Entwicklung ist der Einkauf auf Augenhöhe in alle relevanten Unternehmensprozesse und in die Formulierung der Unternehmensstrategie integriert. Im zweiten Teil wird ein Leitfaden für die Einkaufspraxis zur strategischen Transformation des Einkaufs mit den drei Erfolgskonzepten vorgestellt: Ganzheitliche Strategie, Evolutionäre Entwicklung und Change Management. Die eingesetzten Methoden, Instrumente und Prozesse werden detailliert dargestellt, beispielsweise zur Entwicklung von Warengruppenstrategien, zur Lieferantenklassifizierung und Lieferantenstrategie sowie zur Mitarbeiterentwicklung. Das Konzept lässt sich auch sehr gut auf Unternehmen anwenden, die im Rahmen der strategischen Transformation schon ein gutes Stück vorangekommen sind. Basiskonzept der strategischen Transformation im Einkauf ist die 15M-Architektur der Supply-Strategie – ein systematischer, ganzheitlicher Ansatz zur Formulierung von Supply-Strategien und zur Entwicklung des strategischen Einkaufs.

Zum Buchflyer