Strategiebaustein 4: Supply-Prozessstrategien

Die Prozessstrategie definiert f├╝r jeweils einen Supply-Prozess die strategische Vorgehensweise zur Fortentwicklung bzw. zur Optimierung des jeweiligen Prozesses. Gegenstand einer Prozessstrategie k├Ânnen damit gleicherma├čen strategische wie auch operative Prozesse im Supply Management sein. Dar├╝ber hinaus k├Ânnen Prozessstrategien auch f├╝r Prozesse formuliert werden, bei denen das Supply Management nur eine (f├╝r das Supply Management) wichtige Rolle inne hat, z. B. Entwicklungsprozess mit Einkaufs- und Lieferantenfr├╝heinbindung.

SB4

Die bedeutsamen Prozesse m├╝ssen dokumentiert und analysiert werden. Dabei sind in der Regel Prozessmanagementvorgaben des Unternehmens zu beachten. Zur Steuerung und zur Optimierung werden Ziele f├╝r die Effektivit├Ąt und Effizienz des Prozesses abgeleitet sowie strategische Sto├črichtungen f├╝r die Verbesserungsrichtung entwickelt.