3. Master- und Bachelorseminar

Das Master- bzw. Bachelorseminar findet in Form der Betreuung der Arbeiten statt. Innerhalb der Betreuung der Arbeiten sind folgende Pflichtleistungen erforderlich:

  • Möglichst zur Anmeldung der Arbeit – spĂ€testens bis vier Wochen nach der Anmeldung ist ein Expose mit folgendem Inhalt zu erstellen:
    – Titelblatt mit Titel, Name, Abgabetermin, Datum
    – Zielsetzung der Arbeit (Text ca. 1 bis 2 Seiten)
    – Aufbau / Vorgehen der Arbeit (Text ca. 1 bis 2 Seiten)
    – Gliederung
    Das Expose ist persönlich vorzustellen.
  • KonzeptprĂ€sentation – möglichst 2 Monate nach Anmeldung, spĂ€testens 2 Monate vor Abgabe – in Form einer Power Point PrĂ€sentation (ca. 3 bis 5 Folien)
    – Titelblatt mit Titel, Name, Abgabetermin, Datum, Grobgliederung
    – 3 bis 5 inhaltliche Folien ausgedruckt
  • AbschlussprĂ€sentation, spĂ€testens eine Woche nach Abgabe der Arbeit: Hier stehen zwei verschiedene Lösungen offen:
    – Poster gemĂ€ĂŸ Vorgaben der FakultĂ€t
    – AbschlussprĂ€sentation analog KonzeptprĂ€sentation allerdings mit der
    PrÀsentation der Ergebnisse
    Im Regelfall erfolgt die Erstellung des Posters.

Weitere Besprechungstermine sind nach Bedarf möglich.