Das Kanban-System ist eine dezentrale Steuerung, die nach dem PULL-Prinzip (verbrauchsorientiert, Hol- oder Ziehprinzip) in selbststeuernden Regelkreisen f√ľr eine bestandsarme Materialbereitstellung sorgt. Kanban selbst bedeutet Karte bzw. Pendelkarte und kommt aus dem Japanischen. Ein Fertigungs- oder Beschaffungsauftrag wird erst nach Verbrauch einer festgelegten Menge bei der nachgelagerten Produktionsstufe ausgel√∂st. Die Informations√ľbermittlung erfolgte fr√ľher √ľberwiegend durch Kanbankarten oder Steuertafeln, wobei heute Barcodes¬† und das Internet (√úbermittlung via Webcam) als elektronische Medien diesen Vorgang unterst√ľtzen [Vgl. Weber; Kanban-Einf√ľhrung; S. 6]. Generell gilt Kanban wegen seiner Einfachheit als weltweit eines der h√§ufigsten eingesetzten Steuerungssysteme, da es trotz der vielf√§ltigen F√§higkeiten moderner Informationstechnologien Komplexit√§t reduziert und bei konsequenter Umsetzung der Kanbanregeln eine geringe St√∂rungsanf√§lligkeit besitzt [Vgl. Dickmann; Schlanker Materialfluss; S. 163]. Risiken bzw. eine Nichteignung von Kanban-Systemen ergeben sich bei Produkten/Materialien mit hoher Variantenzahl, bei hoher √Ąnderungsh√§ufigkeit der Produkte, bei schwankenden Bedarfsverl√§ufen oder bei guter Anlagenverf√ľgbarkeit mit kurzen R√ľstzeiten [Vgl. He√ü; Supply-Strategien; S. 259].

15M-Architektur: Modul 7: Gestaltungsfelder analysieren und strategische Optionen identifizieren [Heß; Supply-Strategien; S. 259]

Quellen/Literaturhinweise: Dickmann, Philipp; Schlanker Materialfluss; 2. Auflage (2009); Springer Verlag Berlin He√ü, Gerhard; Supply-Strategien in Einkauf und Beschaffung; 2. Auflage (2010); Gabler Verlag Wiesbaden Weber, Rainer; Kanban-Einf√ľhrung; 6. Auflage (2008); expert Verlag Renningen

Verbundene Schlagworte: Kanbankarte, Produktions-Kanban, Transport-Kanban, Kanban Prinzipien, Six Sigma, Reduzierung Bestände, Qualitätsmanagement, Kanban Regeln, Kanbansystem, Berechnung, Formel

Vertiefungen/Studien:

Weiterf√ľhrende Links: Dickmann, Philipp; Schlanker Materialfluss; 2. Auflage (2009); Springer Verlag Berlin

Heß, Gerhard; Supply-Strategien in Einkauf und Beschaffung; 2. Auflage (2010); Gabler Verlag Wiesbaden

Kanban-Steuerung mit Supplyon

 

Autor: M. Reed Р20100805