Beschaffungsvorg√§nge mit Blick auf das Beschaffungsobjekt orientieren sich an der Komplexit√§t oder Wertsch√∂pfungsstufe, die fremdbezogen werden soll. Unterschieden wird bei¬† zunehmender Komplexit√§t: Component- oder Unit- (Bezug von Einzelteilen), Modular- (Modulbeschaffung mit Vormontage) und Systemsourcing. Modular Sourcing ist sinnvoll bei komplexen G√ľtern und entsprechender Wertsch√∂pfungstiefe (Fertigungslohn-, Montage- und Materialkosten) auf Lieferantenebene [Vgl. Gabath; Gewinngarant Einkauf; S. 98].

Beim Modular Sourcing nutzt der Besteller (OEM) die Kompetenz des Lieferanten, der wiederum ein stärkeres Interesse an Weiterentwicklungen und Variantenbildungen bei den Komponenten verfolgt. Höhere Entwicklungsgeschwindigkeiten, weniger Koordinationsaufwand an den Schnittstellen zu Vorlieferanten und eine bessere Risikoverteilung treten als positive Folgen in Erscheinung [Vgl. Heß; Supply-Strategien; S. 256].

Nachteilig wirken sich die Abhängigkeit zum Lieferanten und der langfristige Kompetenzverlust durch das Outsourcing eigener Entwicklungskapazitäten, bei Bezug von Modulen anstelle der Eigenfertigung, aus [Vgl. Hofbauer; Vertriebsmanagement; S. 333].

15M-Architektur: Modul 4: Supply-Märkte definieren und priorisieren [Heß; Supply-Strategien; S. 146]

Quellen/Literaturhinweise: Gabath, Christoph Walter; Gewinngarant Einkauf; Gabler Verlag Wiesbaden (2008) He√ü, Gerhard; Supply-Strategien in Einkauf und Beschaffung; 2. Auflage (2010); Gabler Verlag Wiesbaden Hofbauer, G√ľnter; Professionelles Vertriebsmanagement; 2. Auflage (2009); Publicis Publishing Verlag Erlangen

Verbundene Schlagworte: System Sourcing, Unit Sourcing, Sourcingstrategie, Sole Sourcing, Forward Sourcing, Beschaffungsstrategie, Einkaufskonzept

Vertiefungen/Studien:

Weiterf√ľhrende Links: Gabath, Christoph Walter; Gewinngarant Einkauf; Gabler Verlag Wiesbaden (2008)

Heß, Gerhard; Supply-Strategien in Einkauf und Beschaffung; 2. Auflage (2010); Gabler Verlag Wiesbaden

Hofbauer, G√ľnter; Professionelles Vertriebsmanagement; 2. Auflage (2009); Publicis Publishing Verlag Erlangen

 

Autor: M. Reed Р20101221