Literatur zur 15M-Architektur

Fachb├╝cher und Fachartikel

He├č, Gerhard: Supply-Strategien in Einkauf und Beschaffung – Systematischer Ansatz Bild 2. Auflund Praxisf├Ąlle, Gabler-Verlag Wiesbaden 2. Aufl. 2010, ISBN 978-3-8349-1991-5. (458 Seiten)
Zentrale und detailierte Beschreibung der 15M-Architektur der Supply-Strategie.

Buchinformationen

Leseprobe

 

_______________________________________________________________________________________________________

Beschreibung des 15M-ReifegradmanagementsReifegradmanagement im Einkauf Neu

Buchinformationen

Vorwort – Gliederung

_____________________________________________________________________________________________________

Die 15M-Architektur der Supply-Strategie Version 2.0 ist im v├Âllig neu bearbeiteten „Leitfaden zur nachhaltigen Entwicklung des strategischen Einkaufs“ beschrieben. Dar├╝ber hinaus beinhaltet der Leitfaden eine umfassende Fallstudie zur Corporate Supply-Strategie bei Phoenix Contact GmbH & Co KG (in Zusammenarbeit mit Markus Brentano) (20 Seiten).

Gerhard He├č:
Leitfaden neu Version 2.0Leitfaden zur nachhaltigen Entwicklung des strategischen Einkaufs – Supply-Strategien mit der 15M-Architektur 2.0 formulieren und umsetzen
N├╝rnberg 3. Aufl. 2016
216 Seiten
29,90 ÔéČ (inkl. Versand in Deutschland)
Der Leitfaden ist über das Institut für Beschaffungsstrategie zu beziehen.    mehr

_________________________________________________________________________________________________

He├č, Gerhard; Ettinger, Alfons; Wesp, Rudolf: Strategisches Supplier Relationship Management mit System – Best Practice und Realistic Vision, N├╝rnberg 2010, ISBN 978-3-00-030100-1. Leider ausverkauft!

__________________________________________________________________________________________________________

He├č, Gerhard: Supply-Performance-Management – Den Wertbeitrag im Einkauf messen und steuern. In: Gabath, C.: Praxishandbuch innovatives Einkaufsmanagement – Trends, Herausforderungen und Handlungsans├Ątze, Gabler-Verlag Wiesbaden 2011, S. 53-88. ISBN: 978-3-8349-2845-0

___________________________________________________________________________________________________________

He├č, Gerhard: Prozessansatz zur Formulierung von Beschaffungs- und Materialfeldstrategien, N├╝rnberg Mai 2004 (68 Seiten)
Der Prozessansatz stellt das theoretische Basiskonzept aus dem Jahr 2004 dar, auf dem die Entwicklung zur 15M-Architektur der Supply-Strategie aufgesetzt wurde. Mit der Ver├Âffentlichung der 15M-Architektur ist dieser Ansatz etwas veraltet. F├╝r Leser, die an theoretischen Grundlagen interessiert sind, geht der Ansatz allerdings stellenweise tiefer als die neue Ver├Âffentlichung „Supply-Strategien in Einkauf und Beschaffung“.

Bezug ├╝ber Institut@beschaffungsstrategie.de
Schutzgeb├╝hr (incl. Porto und Verpackung) 10 ÔéČ
(au├čerhalb Deutschland 15 ÔéČ)

Download Leseprobe

Artikelserien

Artikelserie: Performance Management im Einkauf

in Beschaffung aktuell Mai 2011 bis Juli 2012

  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 1: Den Werteitrag des Einkaufs messen und steigern, in: Beschaffung aktuell 2011, Heft 5
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 2:Den Wertbeitrag des Einkaufs bestimmen, in: Beschaffung aktuell 2011, Heft 6
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 3: Mit Treiberb├Ąumen arbeiten, in: Beschaffung aktuell 2011, Heft 7
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 4: Kennzahlen richtig definieren, in: Beschaffung aktuell 2011, Heft 8
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 5: Strategisch denken und handeln, in: Beschaffung aktuell 2011, Heft 9
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 6: Marktstrategien formulieren und steuern, in: Beschaffung aktuell 2011, Heft 10
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 7: Lieferanten strategieorientiert steuern, in: Beschaffung aktuell 2011, Heft 11
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 8: Zielwerte im Einkauf festlegen, in: Beschaffung aktuell 2011, Heft 12
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 9: Mit Zielen motivieren, in: Beschaffung aktuell 2012, Heft 2
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 10: Mit Zielen im Einkauf incentivieren, in: Beschaffung aktuell 2012, Heft 3
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 11: Risiken steuern, in Beschaffung aktuell 2012, Heft 5
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 12: Den Wertbeitrag nachhaltig steigern, in Beschaffung aktuell 2012, Heft 6
  • He├č, Gerhard: Performance Management im Einkauf Teil 13: Wertsteigerde Kommunikation, in Beschaffung aktuell 2012, Heft 7

Artikelserie: Kennzahlen im Einkauf

in Beschaffung aktuell: Print: Vorstellung der Kennzahl, on-line Vertiefung und Aufgaben von April 2010 bis M├Ąrz 2011

  • ├ťberblick: Kennzahlen – Messen, managen, mitmachen, Beschaffung aktuell, 2010, Heft 4, S. 42 f.
  • 01: Materialkostenver├Ąnderung einfach, Beschaffung aktuell 2010, Heft 4
  • 02: Materialkostenver├Ąnderung Extended, Beschaffung aktuell 2010, Heft 5
  • 03: Verhandlungserfolg, Beschaffung aktuell 2010, Heft 6
  • 04: Ratioerfolge mit H├Ąrtegradsystematik, Beschaffung aktuell 2010, Heft 7
  • 05: Kosten je Bestellung, Beschaffung aktuell 2010, Heft 8
  • 06: Liefertermintreue, Beschaffung aktuell 2010, Heft 9
  • 07: Lieferzeit, Beschaffung aktuell 2010, Heft 10
  • 08: Reichweite, Beschaffung aktuell 2010, Heft 11
  • 09: Reklamationsquote, Beschaffung aktuell 2010, Heft 12
  • 10: Durchschnittlicher Bestand, Beschaffung aktuell 2011, Heft 1
  • 11: Working Capital Supply, Beschaffung aktuell 2011, Heft 2

Artikelserie zur 15M-Architektur der Supply-Strategie in der Beschaffung aktuell

Teil I:   Der Bauplan (BA 10/2008)
Teil II:  Supply-Marktstrategien (BA 11/2008)
Teil III: Lieferantenstrategien (BA 12/2008)
Teil IV: Supply-Rahmenstrategie (BA 02/2009)
Teil V:  Strategie-Controlling (BA 03/2009)

Auf Wunsch senden wir Ihnen kostenlos die gesamte Artikelserie zur 15M-Architektur der Supply-Strategie in der Beschaffung aktuell.
Anfrage bitte formlos mit Angabe von Adresse und E-Mail an Institut@beschaffungsstrategie.de richten.

Studien und weitere Artikel

E-Prozesse im Einkauf – IT-Unterst├╝tzung taktischer und strategischer Einkaufsprozesse:
Eine Studie der amc Group in Zusammenarbeit mit Professor Dr. Gerhard He├č, Technische Hochschule Georg-Simon-Ohm N├╝rnberg: 75 Studienteilnehmer: Ver├Âffentlicht M├Ąrz 2013.

He├č, G.:
Einkauf – mehr als Erste Hilfe
Technischer Einkauf 2009

Neumann, N.: Werner, M.: He├č, G.:
Ausflug in die Soziologie
Beschaffung aktuell 10/2007

He├č, G.:
Wie wirkungsvoll ist Ihr Lieferantenmanagement?